Was sind die Phasen der Vorproduktion bei der Veröffentlichung eines Buches?

Was sind die Phasen der Vorproduktion bei der Veröffentlichung eines Buches?

Ein Buch zu veröffentlichen ist für viele Autoren eine beängstigende Aussicht, insbesondere wenn sie den Indie-Weg gehen. Die gute Nachricht ist, dass es sich um einen unkomplizierten Prozess handelt, der nicht einschüchternd sein muss. Es ist jedoch etwas, das Sie richtig machen müssen. Es braucht Mühe und Zeit, um ein Buch richtig zu veröffentlichen, daher wird ein guter Arbeitsfluss den Unterschied ausmachen.

1. Bearbeiten

Ihre erste Phase der Veröffentlichung wird die Bearbeitung sein. Vier Durchgänge sind eine gängige Zahl in der Branche und funktionieren gut. Der erste Durchgang besteht darin, alle Handlungslöcher zu schließen und Makroprobleme zu beheben. Der zweite betrachtet kleinere Dinge wie einzelne Szenen und Satzstrukturen. Beim dritten Durchgang schaut sich ein Redakteur die Grammatik und kleine Details an. Schließlich, im vierten Schritt, gehen sie durch, um sicherzustellen, dass keine Tippfehler oder kleine Interpunktionsfehler enthalten sind.

2. Innenarchitektur und Schriftsatz

Nach der Bearbeitung müssen Sie mit der Gestaltung des Buches beginnen. Für einige (wie grafiklastige Sachbücher oder Kinderbücher) beinhaltet dies die Suche nach einem Künstler oder Grafikdesigner, der Sie bei der Erstellung der Bilder unterstützt, die Sie in der Arbeit verwenden werden. Darüber hinaus müssen Sie das Buch setzen und für jedes Medium formatieren, das Sie verwenden werden. Der Satz für den Druck und der Satz für eBooks erfordern zwei Fähigkeiten und zwei verschiedene Programme, daher ist es ratsam, sich vor dem Abschluss dieses Vorgangs zu vergewissern, welches/welche Formate Sie verwenden werden.

3. Cover-Design

Einen Cover-Designer zu engagieren oder selbst einen zu erstellen, ist eine der letzten Phasen des Buchprozesses. Sie können es während der Bearbeitung starten, aber Sie benötigen das Titelbild erst, wenn Sie mit dem Satz und dem Layout Ihres Buches fertig sind. Dies gilt insbesondere für gedruckte Bücher, da die Anzahl der Seiten des Endprodukts die Breite des Rückens bestimmt. Sie müssen auch wissen, welche Beschnittgröße Sie verwenden werden, um die Größe und Form der Abdeckung zu bestimmen.

4. Pre-Release-Marketing

Bevor Ihr Buch veröffentlicht und verkauft wird, müssen Sie mit der Vermarktung Ihrer Arbeit beginnen. Dazu gehört das Einholen von Bewertungen von wichtigen Quellen sowie das Antreiben von Hype in sozialen Medien, Ihrem Blog und Ihrer Website und das Erzählen Ihrer Freunde, was aufregende Dinge Sie vorhaben.

Obwohl jedes dieser Elemente mit viel Arbeit verbunden ist, sind der Veröffentlichungsablauf und die Aufgaben, die erforderlich sind, um das Buch in seine endgültige Form zu bringen, unkompliziert. Achten Sie jedoch auf Details und überstürzen Sie keinen Teil des Prozesses, da Ihr Buch einen Mangel an Aufmerksamkeit zeigt, den die Leser bemerken werden.



Source by E H Prybylski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.