Starten Sie ein Self-Publishing-Unternehmen, während Sie Ihren regulären Job behalten

Starten Sie ein Self-Publishing-Unternehmen, während Sie Ihren regulären Job behalten

Einführung

Jeder kann ein paar Bücher schreiben und ganz einfach damit beginnen, seine eigenen Bücher selbst zu veröffentlichen. Der schwierige Teil besteht darin, ein finanziell erfolgreicher Self-Publisher zu werden. Die Realität des Publizierens ist, dass die meisten Autoren und Self-Publisher wenig oder kein Geld mit dem Veröffentlichen verdienen. Sie müssen verstehen, dass es viel Zeit und Mühe Ihrerseits braucht, damit Ihre Publikationen Geld verdienen. Hier sind einige großartige Möglichkeiten, um loszulegen, ohne sich selbst verrückt zu machen oder Ihre Familie zu verärgern.

1. Behalten Sie Ihren aktuellen Job bei und überlegen Sie sich lange, was Sie veröffentlichen möchten.

Recherchiere und recherchiere viel über das Thema, über das du schreiben wirst. Was wird Ihre Spezialität, Ihr Fachwissen oder Ihre Nische sein?

2. Behalten Sie Ihren aktuellen Job bei und schreiben und veröffentlichen Sie ein Thema, das Ihnen gefällt.

Sie werden viele lange Stunden mit Schreiben, Werbung, Marketing und Verkauf usw. verbringen. Sie werden nicht in der Lage sein, die Distanz zu überwinden, wenn Sie keine Leidenschaft für Ihr Thema (Nische) haben.

3. Behalten Sie Ihren aktuellen Job bei und beziehen Sie Ihre Familie in Ihre Pläne mit ein – insbesondere Ihren Ehepartner.

Ihr Ehepartner sollte in den meisten Fällen Ihr Partner in Ihrem neuen Unternehmen sein. Sie haben genauso viel zu gewinnen oder zu verlieren wie Sie. Daher werden sie sehr motiviert sein, zum Erfolg beizutragen.

4. Behalten Sie Ihren aktuellen Job und holen Sie sich professionelle Hilfe für Ihr Unternehmen.

Dies bedeutet einen Buchhalter (für Finanzplanung und Steuern) und einen Anwalt (für Urheberrecht, Markenrecht und Unternehmensgründung). Dies sind keine Themen, die Sie selbst versuchen sollten, um ein paar Dollar zu sparen.

5. Behalten Sie Ihren aktuellen Job bei und halten Sie Ihr neues Geschäft schlank (halten Sie die Ausgaben auf ein Minimum).

Die kluge Nutzung des Internets gibt Ihnen die Möglichkeit, ein ganzes Unternehmen von zu Hause aus zu führen – sehr kostengünstig, effizient und ohne Mitarbeiter.

6. Behalten Sie Ihren aktuellen Job und werden Sie ein großartiger Mitarbeiter bei der Arbeit.

Sie müssen weiterhin gute Leistungen in Ihrem Job erbringen; verliere es und du könntest alles verlieren.

7. Behalten Sie Ihren aktuellen Arbeitsplatz und sparen Sie die Gewinne Ihres Unternehmens – und investieren Sie sie bei Bedarf neu.

Verwenden Sie die Einnahmen, um die Geschäftsinfrastruktur (LLC, Urheberrechte, Computer usw.) einzurichten, die Ihr Unternehmen benötigt.

8. Behalten Sie Ihren aktuellen Job bei und erstellen Sie einen Zeitplan für Ihr Schreiben, Ihr Geschäft und Ihre persönliche Zeit.

Erstellen Sie Listen mit Aufgaben, die zu tun, zu erreichen und zu erledigen sind – um sich und Ihr neues Unternehmen auf Erfolgskurs zu halten. Und nehmen Sie sich immer Zeit für Ihre Familie – ausnahmslos.

9. Behalten Sie Ihren aktuellen Job bei und beschweren Sie sich nicht über Ihren herausfordernden Arbeitsplan – besonders wenn Sie diesen Job haben.

Kollegen wollen es nicht hören – und es schadet Ihrem Ruf bei der Arbeit. Und lassen Sie Ihre Familie niemals zu, dass Sie sich beschweren – es wird alle aufregen. Sobald Ihr Self-Publishing-Geschäft eine Weile läuft, sind Terminplanung und Zeitmanagement weniger problematisch.

10. Behalten Sie Ihren aktuellen Job bei und warten Sie länger, als Sie möchten, um diesen Job zu kündigen.

Zumindest so lange, bis Ihr Self-Publishing genügend Einkommen bietet, um alle Ihre Lebenshaltungskosten zu decken. Wenn Sie eine Familie haben, verdoppeln oder verdreifachen Sie das erforderliche Einkommen. Wenn es Ihr Job ist, der Ihnen in den Augen Ihrer Leser Glaubwürdigkeit verleiht, was Ihnen hilft, mehr Exemplare zu verkaufen, dann möchten Sie diesen Job vielleicht behalten.

Fazit

Jetzt sollten Sie verstehen, dass, wenn Sie bereits einen bezahlten Job haben, der beste Weg, um Ihr neues Self-Publishing-Unternehmen zu starten und aufrechtzuerhalten, darin besteht, Ihren bezahlten Job zu behalten – und beides zusammen zu tun. Und in den meisten Fällen ist es einfach genug, Ihren regulären Job zu behalten (für medizinische Leistungen, Altersvorsorge, regelmäßige Gehaltsschecks, Branchenkontakte) und auch Ihr Self-Publishing-Geschäft (für zusätzliches Einkommen, Ruhm, Glaubwürdigkeit, Ruhestandsgeschäft) zu führen und Einkommen, kreatives Outlet) gleichzeitig. Darüber hinaus ist es der beste Weg, um in das unternehmerische Wasser einzutauchen, wenn Sie während des Aufbaus Ihres Self-Publishing-Geschäfts angestellt bleiben. Viel Glück.



Source by Joseph C Kunz, Jr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.