Reden in der Öffentlichkeit – Die 5 wichtigsten Gründe, warum Pro Bono Speaking funktioniert, um Ihr Unternehmen zu vermarkten

Reden in der Öffentlichkeit – Die 5 wichtigsten Gründe, warum Pro Bono Speaking funktioniert, um Ihr Unternehmen zu vermarkten

Öffentliches Reden wurde von fast allen Marketingexperten für kleine Unternehmen, die heute Kunden beraten, als „eine der mächtigsten Möglichkeiten zur Vermarktung Ihres Unternehmens“ bezeichnet. Aber kleine Geschäftsleute und Solo-Profis machen sich oft Sorgen, ob sie mit ihrer Zeitinvestition wirklich eine gute Rendite erzielen, wenn sie in der Öffentlichkeit sprechen. Ganz zu schweigen davon, dass sich viele von uns als kleiner, zu Hause ansässiger Geschäftsinhaber auf den Cashflow konzentrieren müssen. Ist es also wirklich eine gute Idee, eine Rede zu erstellen, was ich eine „Signature Speech“ nenne, und sie kostenlos zu halten?

Absolut, positiv, ja!

In der Tat öffnen Sie mit Ihrer Rede pro bono viele Türen, die Ihnen nicht offen standen, wenn Sie die Preise eines professionellen Redners verlangen würden. Hier sind die 5 wichtigsten Gründe, warum Sie mit Pro-Bono-Sprechen – das ist richtig – kostenlos – mehr Geld verdienen:

1. Öffentliches Reden bringt Sie, Ihren Namen und Ihr Gesicht in Ihre Gemeinschaft. Je mehr Leute dich sehen, desto mehr lernen sie dich kennen, mögen und vertrauen dir. Und die Leute machen gerne Geschäfte mit denen, die sie kennen, mögen und denen sie vertrauen.

2. Öffentliches Reden führt dazu, dass Sie der Experte in Ihrem Geschäft für Ihre Gemeinde werden. Wenn Sie über ein Thema sprechen, werden Sie automatisch als Experte wahrgenommen, mit all der damit verbundenen Glaubwürdigkeit. Je öfter Sie Ihre Rede halten, desto bekannter werden Sie als Experten für Fragen zu Ihrer Branche. Sie werden die offensichtliche Wahl als die Person, die Sie einstellen müssen, um sich um die Bedürfnisse der Mitarbeiter in Ihrem Fachgebiet zu kümmern.

3. Öffentliches Reden kann Ihnen unmittelbare Interessenten und Leads verschaffen. Wenn ich meine Unterschriftenrede in meiner Community halte, melden sich normalerweise 90-100% der Zuhörer an, um weitere Informationen von mir zu erhalten. Mehr Interessenten bedeuten mehr Kunden.

4. Öffentliches Reden kann Ihnen sofortige Verkäufe bringen. Wenn Sie nach Abschluss Ihrer Präsentation ein Produkt oder eine Dienstleistung im „Hinterteil des Raums“ anbieten können, werden wahrscheinlich einige Leute sofort Kunden kaufen und zu Kunden werden.

5. Öffentliches Sprechen bringt Ihnen mehr Auftritte in der Öffentlichkeit. Es ist wahr. Fast jedes Mal, wenn ich präsentiere, lädt mich jemand aus dem Publikum ein, bei einer anderen Veranstaltung zu sprechen, sei es in ihrem Unternehmen, einem Verband, dem sie angehören, oder einer Netzwerkgruppe. Und da ich natürlich alle Vorteile kenne, die die Nutzung öffentlicher Reden zur Vermarktung meines Unternehmens bietet, nehme ich gerne Einladungen zu Vorträgen an.

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie durch Pro-Bono-Sprechen mehr Geld verdienen können, geben Sie das nächste Mal, wenn Sie jemand um ein kostenloses Gespräch bittet, ein enthusiastisches „Ja!“ Nehmen Sie jede Gelegenheit wahr, Ihr Unternehmen mit öffentlichen Reden zu vermarkten.



Source by Felicia Slattery

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.